Joint Lab Biofunktionale Materialien (BioF)

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Joint Lab BioF!

Das Joint Lab Biofunktionale Materialien (JL BioF) wurde in Kooperation zwischen dem Technologiecampus-Projekt der Innovativen Hochschule Potsdam und dem Leistungszentrum »Funktionsintegration« aufgebaut.

Der Fokus Biofunktionale Materialien zielt auf kooperative Forschung und Entwicklung mit externen Partnern aus den Bereichen der Medizin, Diagnostik und anderer Dienstleistungen ab. Hier sollen neue Anwendungsfelder identifiziert sowie neue Lösungen und Technologien erforscht, entwickelt und validiert werden.

Was ist ein Joint Lab?

Joint Labs sind Kooperationsräume für die gemeinsame Ideenfindung von Akteuren aus Forschung und Wirtschaft. In offener Atmosphäre werden Methoden ausgetauscht, Techniken getestet und innovative Lösungsansätze für wissenschaftlich-technologische Folgeprojekte entwickelt. Joint Labs bündeln Kompetenzen, schaffen Freiräume zum Experimentieren und beschleunigen Innovationsprozesse.

Unser Innovationsworkshop – Joint Lab Biofunktionale Materialien (BioF)
© Universität Potsdam, Grafik: J. Depis
Unser Innovationsworkshop

Worum geht es?

Unser primäres Angebot ist die interdisziplinäre, kooperative Innovationsentwicklung, insbesondere im Bereich der Gesundheitswirtschaft und damit einhergehend das zweite Ziel, die überregional sichtbare Wettbewerbsstärkung der Forschungsgruppen im Joint Lab und der Kooperationspartner aus der Wirtschaft. Durch eine organisationsgrenzen-überschreitende, enge Kooperation zwischen den verschiedensten Fachrichtungen, wie z.B. Biochemie, Biotechnologie, und physikalischer sowie Polymerchemie am Campus Golm sollen gemeinsam mit Firmen innovative Ideen identifiziert und umgesetzt werden. So soll der Transfer zwischen Forschung und unternehmerischer Praxis, insbesondere potentiell disruptiver Technologien, beschleunigt werden.

Hierbei unterstützen wir sie gerne mit unseren Innovationsworkshops.

Joint Lab Biofunktionale Materialien (BioF) | Wertschöpfungskette
© Universität Potsdam, Grafik: J. Depis
Joint Lab Biofunktionale Materialien (BioF) | Wertschöpfungskette

A work in progress!

In Zukunft können Sie hier weitergehende Informationen zum Format des Joint Labs, unseren Transferansätzen und – der wichtigste Aspekt –  Expertisepool der am Joint Lab BioF beteiligten Partner finden.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an!