Förderung:

Land Brandenburg und Fraunhofer-Gesellschaft #

Förderung seit 1. April 2017

MWFK / StaF 7,5 Mio. Euro bisher bewilligt
MWE / ProFIT 1,5 Mio. Euro bisher bewilligt
MWFK / InfraFEI 1 Mio Euro bisher bewilligt für Einzelinvestition
MWFK / InfraFEI

17,6 Mio. Euro für den Neubau eines Labor- und Bürogebäudes
für die Leichtbauaktivitäten des Fraunhofer IAP am Standort Wildau

(davon 80 Prozent EFRE-Mittel des Landes Brandenburg,
10 Prozent Bundesmittel und 10 Prozent direkte Landesmittel)

Fraunhofer-Gesellschaft 6,5 Mio. Euro (anteilig für Initialprojekte von Fraunhofer IAP und IZI-BB)

(Stand März 2021)
 
 

 

Logo Europäische Union Europäischer Fonds für Rigionale Entwicklung
Ministerium für Wirtschaft und Energie
Logo Ministerium für Wissenschaft und Forschung
Logo Fraunhofer

Koordination#

Logo Fraunhofer IAP
Logo Fraunhofer IZI-BB